Kann das Paretoprinzip auch im Ayurveda angewandt werden?

Das Paretoprinzip (jedem im Bereich Betriebswirtschaft bekannt und erfolgreich angewandt) besagt, dass man 80% des Ergebnisses mit 20% des Einsatzes bereits erreichen kann und die restlichen 20% zu einem vollendeten Ergebnis nur mit einem unverhältnismäßig hohen Einsatz von 80% erreichen kann.

Vielleicht fehlen mir zu einer gänzlichen Bestätigung der Hypthese die statistischen Auswertungen ;-), aber das jeder schon mit kleinen Schritten im Ayurveda bereits ein Erfolgserlebnis hat, dass erlebe ich immer wieder und es ist natürlich auch etwas tolles, jemanden zu begleiten und die Schritte gemeinsam zu gehen.

Willst Du auch mit einem Einsatz von 20% deine Lebensqualität um 80% steigern? Dann zeige ich Dir gerne in nur einem Gespräch, wie du alltagstaugliche, praktische und günstige Maßnahmen, auf dich abgestimmt, selbst anwenden kannst.