hat tolle Eigenschaften und kann leicht selbst hergestellt werden…

Ghee wirkt Vata und Pitta reduzierend und kann sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet werden. Die Wirkungen von Gewürzen und Heilmitteln werden verstärkt und die Wirkdauer erhöht. Oft empfehle ich auch die Selbstmassage mit Ghee, immer verfügbar und vor allem sehr lange haltbar – Ayurveda spricht sogar von einer jahrelangen Haltbarkeit (habe ich noch nicht testen können ;-)).

Für die Herstellung nehme Bio-Sauerrahmbutter und köchel diese leise bei geringer Hitzezufuhr. Das Wasser in der Butter wird verdampfen und Eiweiß wird sich als Schaum absetzen und kann abgeschöpft werden.

Ich köchel immer gleich 4-5 Butterstücke gleichzeitig und hebe mir alte Honiggläser mit Metallverschluss für die Abfüllung auf.

Euch viel Spaß und falls Ihr dazu Fragen habt, dann kommt gerne in meine kostenfreie Sprechstunde.